info@santec-hessen.de       Kostenfreie Hotline 08000 726 832      Mo. – Fr. 08:30 – 12:30, 13:30 – 18:00 Uhr

Elektromobile für ein bewegtes Leben

Mobil durch den Alltag mit fahrbaren Helfern

Unfälle, Krankheiten oder das Alter können ein Grund dafür sein, dass eine aktive Fortbewegung nicht mehr umstandslos möglich ist. Elektromobile unterstützen uns dabei, unsere Mobilität wiederherzustellen. In verschiedenen Formen und mit besonderen Funktionen ermöglichen die praktischen Helfer ein bewegtes und selbstbestimmtes Leben.  

Dank reichhaltiger Erfahrungen und innovativer Techniken können wir in Deutschland auf ein breites Spektrum mobilitätsgenerierender Angebote zurückgreifen. Auch bei SANTEC schöpfen wir aus umfassenden Erfahrungswerten und finden die passende Lösung für Sie. Bei uns erfahren Sie alles über Elektromobile, Elektrorollstühle und elektrische Antriebe für Rollstühle. 

Ein Verkäuferin zeigt dem Kunden einen Elektrorollstuhl

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Top-Beratung mit Expertise und Erfahrung
  • Hohe Qualität und faire Preise 
  • Individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse 
  • Reparatur in hauseigener Werkstatt 
  • Große Auswahl von Produkten und Zubehör
  • Kompetente Fahrzeugeinweisung
  • Kein Verzicht auf Lebensqualität und Komfort
  •  

Jetzt unverbindlich informieren!

Elektromobile

Elektromobile, auch bekannt als Scooter, kombinieren unabhängige Fortbewegung mit stressfreiem Fahrvergnügen und sind somit besonders gut für Senioren geeignet. Mit einem Elektromobil werden Einkaufsfahrten, der Besuch bei Freunden oder der Familienausflug zum mobilen Kinderspiel. Die maximale Geschwindigkeit beträgt bis zu 15 km/h, wobei natürlich immer gesetzliche Regelungen, die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung sowie die eigene Fahrerlaubnis zu beachten sind.

Als wahlweise 3- oder kippstabilere 4-rädrige Variante sind Elektromobile mit einem sparsamen und umweltfreundlichen Elektromotor ausgestattet, nahezu geräuschlos, dabei aber sehr robust, exzellent verarbeitet, langlebig und einfach in der Bedienung. Die manuelle Lenkung erfordert eine gute Oberkörperstabilität. Gesetzlich ist bei einem Seniorenmobil keine Helmpflicht vorgeschrieben, jedoch die Einhaltung der Schrittgeschwindigkeit im Bereich von Fußgängerverkehr.

Bei SANTEC verraten wir Ihnen nicht nur, warum die Elektromobile OrionPRO und CometPRO zu unseren Favoriten gehören, sondern ermitteln auch anhand eines genauen Anwenderprofils das perfekte Elektromobil für Sie.

Großvater auf Elektromobil und Enkelsohn mit City-Roller an einer Strandpromenade

Unsere Bestseller

Gemäß der im Batteriegesetz festgelegten Batterieentsorgung können Sie die Batterien Ihres Elektromobils ganz einfach bei uns zurückgeben. Wir kümmern uns um den Rest!­
Fröhliches Paar mit Elektro-Rollstühlen am Strand

Elektro-Rollstühle

Moderne Elektro-Rollstühle erweitern den Bewegungs- und Aktionsradius von Menschen, denen ein manueller Rollstuhlantrieb nicht möglich ist. Gründe können Erkrankungen sein, die mit Symptomen wie Kraftlosigkeit und Koordinationsstörungen einhergehen. Um jedem Patienten die beste Lebensqualität zu ermöglichen, gibt es bei Elektro-Rollstühlen verschiedene Ausführungen und Besonderheiten. Das Produktportfolio reicht von Rollstühlen mit Vorder- oder Hinterradantrieb über Midwheeler bis hin zu Sondermodellen mit Stehend- oder Klappfunktion.  

Leistungsstarke Elektro-Rollstühle können mit einer Batterieladungen eine Reichweite von über 50 Kilometern erreichen und sind in Geschwindigkeitsstufen von 6 km/h, 10 km/h, 12 km/h oder 15 km/h erhältlich. Die gesetzlichen Krankenkassen genehmigen aber in der Regel nur Fahrzeuge, die bis zu 6 km/h fahren. Es empfiehlt sich daher, vor einem Kauf Rücksprache zu halten mit ihrem Reha-Experten vor Ort. 

Zusatzantriebe für Rollstühle

Darüber hinaus können manuelle Rollstühle mit einem zusätzlichen Antrieb ausgestattet werden, um den Rollstuhlnutzer oder die Begleitperson zu unterstützen. Rollstuhl-Zusatzantriebe überzeugen durch eine kompakte Größe, geringes Gewicht und eine einfache Zerlegbarkeit. So ist auch der Transport im Auto kein Problem.  

Wenn Sie einen manuellen Greifreifen-Rollstuhl mit einem Zusatzantrieb ausstatten möchten, steht unser Team für Sie bereit, um aus dem breiten Portfolio verschiedener Produkte gemeinsam mit Ihnen das passende Modell zu finden. 

Großeltern begrüßen Enkeltochter am Bahngleis

Unser SANTEC-Qualitätsversprechen

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Lösungen zu finden, die körperlich eingeschränkten Menschen das Leben erleichtern und verschönern. Um den individuellen Anforderungen unserer Kunden gerecht werden zu können, arbeiten wir mit einer spezialisierten Bedarfsanalyse, die von der Körpergröße und der physischen sowie physischen Verfassung bis hin zu den Wohnverhältnissen und dem Verwendungszweck eines Produkts alle wichtigen Faktoren einschließt. Von einer einfachen Mobilitätshilfe bis hin zu individuellen Sonderanpassungen und dem richtigen Zubehör finden wir die passende Lösung für Sie!

Sie haben Fragen? Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf!

Ralf Stroh

Ansprechpartner Rollstuhlversorgung