info@santec-hessen.de       Kostenfreie Hotline 08000 726 832      Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr
Ältere Frau mit Elektrorollstuhl auf Rampe

Barrierefreiheit

Es ist nicht immer leicht, sich bei der Fülle der Angebote zurechtzufinden.Junge Frau im Rollstuhl im Treppenlifter
Unsere Wohnumfeldberater kennen Ihre Bedürfnisse aus langjähriger Erfahrung und erarbeiten mit Ihnen individuelle Problemlösungen. Wir betrachten die Gesamtsituation des Nutzers und erwägen, welche Hilfsmittel den höchsten Nutzen versprechen.
Stufen, Bordsteine, Türschwellen und selbst Treppen müssen keine unüberwindbaren Hindernisse sein, wenn man die richtigen Hilfsmittel einsetzt. Sie finden bei uns ein breit gefächertes Rampensortiment für fast jeden Bedarf. Hierbei spielt die richtige Länge ( Steigung ) und der Typ eine wichtige Rolle. Soll die Rampe transportabel sein ? Wie stark wird sie belastet ? Viele Einfamilienhäuser teilen sich die Räumlichkeiten über 2 Etagen. Um auch im Alter oder nach einem Unfall das liebgewonnene Eigenheim weiter nutzen zu können, bieten sich mobile Treppensteighilfen an.

 

 

Größentabelle für Rollstuhl-RampenVöllig eigenständig lassen sich Treppen mit individuell geplanten, fest eingebauten Treppenliftern überwinden. Wir arbeiten hier mit einem zuverlässigen Partner mit über 30-jähriger Erfahrung bei Treppenlift – aber auch Hublift- und Plattformliftlösungen zusammen.
Bei Bedarf machen wir einen unverbindlichen vorort-Termin und beraten Sie auch über Finanzierungsmöglichkeiten.
Handläufe schaffen Sicherheit auf Treppen und Fluren. Flexofit-Handläufe gibt es für jede bauliche Situation aus stabilem und pflegeleichtem Stahl- und Aluminiumrohr mit Laminat-Ummantelung, sowie in Holz und Edelstahl. Dank der großen Auswahl an Dekoren finden Sie immer den passenden flexofit-Handlauf für innen wie außen. Unsere Fachberater beraten Sie gern über die „ wohnumfeldverbessernde Maßnahme „ und den damit verbundenen Finanzierungsmöglichkeiten.

Related Projects