info@santec-hessen.de       Kostenfreie Hotline 08000 726 832      Mo. – Fr. 08:30 – 18:00 Uhr

Rollstühle für alle Behinderungsformen und jedes Lebensalter

Für die größtmögliche Mobilität in jeder Situation

Ist die persönliche Bewegungsfreiheit infolge eines Unfalls, einer Krankheit oder altersbedingt vollständig oder teilweise eingeschränkt, kann ein geeigneter Rollstuhl die Funktion der Beine übernehmen und den Zugang zu verloren gegangener Aktivität wiederherstellen.

In Deutschland haben wir das Glück, dank fortschrittlicher Technik und intensivem Erfahrungsaustausch über eine reichhaltige Auswahl an Rollstühlen zu verfügen. Ihr Sanitätshaus ist in der Lage, Ihnen als kompetenter Fachmann für jede Form der Einschränkung den passenden Rollstuhl zu empfehlen und individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Alter anzupassen.

Santec Kundenberater berät Frau im Rollstuhl

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Top-Beratung vom Spezialisten
  • Hohe Markenqualität
  • Individuelle Anpassung
  • Ersatzteile und hauseigene Werkstatt
  • Große Auswahl zum Ausprobieren
  • Fachkompetente Einweisung in die Funktionen
  •  

Jetzt unverbindlich informieren!

Aktiv-Rollstühle

Mobilität, Rückgewinnung einer eigenständigen Lebensführung sowie die Teilnahme an sportlichen Aktivitäten bilden die Motivation, sich für die Variante »Aktiv-Rollstuhl« zu entscheiden. Ihr herausragendes Merkmal sind die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten, wodurch der Rollstuhl nach einer Art Baukastensystem sehr individuell auf seinen Fahrer und dessen Körpermaße, Funktionseinschränkungen und gewünschte Fahreigenschaften eingestellt werden kann. Diesem Umstand verdankt er auch seinen Beinamen »Adaptiv-Rollstuhl«.

Die SANTEC-Spezialisten ermitteln im Vorfeld ein genaues Anwenderprofil, legen die Anforderungskriterien fest und wählen mit Ihnen gemeinsam das passende Modell aus, mit dem Sie die Leichtigkeit des Fahrens neu entdecken werden.

Frau mit Mann im Rollstuhl, Kind auf dem Fahrrad
Frau in Rollstuhl macht Seifenblasen

Leichtgewicht-Rollstühle

Sie sind die Flexiblen in unserem Produkt-Portfolio, denn gegenüber herkömmlichen Rollstühlen sind sie nicht nur erheblich leichter (3 bis 5 kg), sondern auch bequem und unkompliziert zusammenzufalten. Aus diesem Grund spricht man nicht nur von Leichtgewicht-Rollstuhl, sondern auch von Faltrollstuhl. Dadurch ergeben sich zahlreiche Einsatzoptionen im Alltag zu Hause oder unterwegs, denn seine Bauteile aus Aluminium sowie eine technisch hochwertige Ausstattung mit vielen Anpassungsmöglichkeiten garantieren stets ein optimales Handling und Wendigkeit in vielen Lebenssituationen.

Jeder Leichtgewicht-Rollstuhl wird exakt auf die Körperproportionen und individuellen Fähigkeiten seines Benutzers abgestimmt. Auf diese Weise kommen höhere Selbstständigkeit, maximale Mobilität und zurückgewonnene Lebensqualität von Beginn an zur vollen Entfaltung.

Multifunktions- und Pflege-Rollstühle

Bei Multifunktions- oder Pflege-Rollstühlen spielen eine gesunde Sitzhaltung und optimale Positionierung des Benutzers stets die wichtigste Rolle. Ihre ergonomische Gestaltung unterstützt eine perfekte Anpassung an die individuelle Körperform und zahlreiche Einstellmöglichkeiten erleichtern die Handhabung im Alltag und sorgen so für Freiräume aller Beteiligten, denn grundsätzlich sind sie weniger wendig als andere Rollstuhl-Modelle und von ihren Benutzern kaum selbstständig zu bewegen.

Multifunktions-Rollstühle können nach dem Ausmaß der Einschränkung oder des Krankheitsbildes, dem Selbstständigkeitsgrad des Benutzers oder auch den jeweiligen Therapiezielen exakt eingestellt werden. Häufig kommen sie auch bei der Versorgung pflegebedürftiger Menschen zum Einsatz, denn sie unterstützen sowohl das Einnehmen einer Liegeposition als auch das Wiederaufsetzen.

Junge Frau im Rollstuhl unterhält sich mit Mann

Elektromobile

Bis zu 15 km/h beträgt die maximale Fahrgeschwindigkeit dieser Sonderform unter den sog. Elektro-Rollstühlen. Einkaufsfahrten, der Besuch bei Freunden oder der Familienausflug werden damit zum mobilen Kinderspiel. Elektro-Mobile fördern auf besondere Weise ein aktives Leben, bewahren die Selbstständigkeit und machen auch noch Spaß.

Als wahlweise 3- oder kippstabilere 4-rädrige Variante sind sie mit einem sparsamen und umweltfreundlichen Elektromotor ausgestattet, nahezu geräuschlos, dabei aber sehr robust, exzellent verarbeitet, langlebig und einfach in der Bedienung. Die manuelle Lenkung erfordert allerdings eine gute Oberkörperstabilität. Gesetzlich ist keine Helmpflicht vorgeschrieben, jedoch die Einhaltung der Schrittgeschwindigkeit im Bereich von Fußgängerverkehr.

Mann mit Enkel im Elektromobil
Sie haben Fragen? Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf!